Datenschutzerklärung

Uns ist Ihre Privatsphäre wichtig. Sie sollen sich bei uns sicher fühlen. Daher achten wir und unser Datenschutzbeauftragter auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben, insbesondere der ab 25. Mai 2018 geltenden europäischen Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu). Nachstehend möchten wir Sie darüber informieren, für welche Zwecke Ihre Daten erhoben und verwendet werden und wie Sie Ihre Rechte wahrnehmen können. Die Datenschutzerklärung können Sie jederzeit über den Reiter "Datenschutz" am Fuß jeder Seite unseres Online-Shops aufrufen und ausdrucken.

Unsere EDV-Systeme sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen, sowie gegen Verlust und Zerstörung gesichert.

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Die Kundenbetreuung durch die BAUHAUS Gesellschaften (vgl. www.bauhaus.info/gesellschaften) erfolgt als gemeinsame Verantwortliche i.S.d. Art 26 DS GVO. Zentrale Anlaufstelle für datenschutzrechtliche Anfragen der Kunden bzw. betroffenen Personen ist

BAUHAUS AG
Zweigniederlassung Mannheim
Gutenbergstraße 21
68167 Mannheim
Telefon: 0800 3905 000
E-Mail: datenschutz(kwfat)bauhaus(kwfdot)info

Die bei der BAUHAUS AG Zweigniederlassung Mannheim eingerichteten Datenschutzkoordinatoren übernehmen die Erfüllung der Rechte der betroffenen Person gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (s.u. Betroffenenrechte).

Die BAUHAUS Gesellschaften leiten sämtliche Anfragen der Kunden und Dritter zum Datenschutz an die Datenschutzkoordinatoren der BAUHAUS AG weiter. Die direkten Anfragen an den Daten-schutzbeauftragten bleiben unberührt. Den wesentlichen Inhalt der Vereinbarung der gemein-sam Verantwortlichen i.S.d. Art 26 DSGVO finden Sie unter: www.bauhaus.info/gemeinsam_verantwortliche.

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Falls Sie als Kunde oder Mitarbeiter Fragen zum datenschutzrechtlichen Umgang mit Ihren Daten haben, stehen Ihnen zwei Wege zur Verfügung Ihre Fragen abzuklären oder Ihr Anliegen zu übermitteln:

• Für allgemeine Anfragen zum Datenschutz und Auskunftsersuchen wenden Sie sich bitte unter genauer Angabe Ihres Anliegens und Ihrer Kontaktadresse an das BAUHAUS Datenschutzteam unter: datenschutz(kwfat)bauhaus(kwfdot)info 

• Für spezielle Anfragen können Sie sich zudem jederzeit gerne auch direkt an den bestell-ten Datenschutzbeauftragten wenden. Die dabei angesprochenen Themen und Inhalte unterliegen dabei der strikten Vertraulichkeit.

Zweck und Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Sie können sicher sein: Wir verarbeiten Ihre Daten in der zentralen Kundendatenverwaltung der deutschen BAUHAUS Gesellschaften (www.bauhaus.info/gesellschaften) nur zur Erfüllung Ihrer Anfragen, Erfüllung und Abwicklung der Verträge (incl. Zahlungsabwicklung), zu eigenen Werbe-zwecken und zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen. Die Verarbeitung erfolgt auf Basis der EU Datenschutz Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes.

Die BAUHAUS Gesellschaften arbeiten bei der Kundenbetreuung funktional zusammen und sind beim Umgang mit den Kundendaten gemeinsame Verantwortliche i.S.d. Art 26 DS GVO (siehe bauhaus.info/gemeinsam_verantwortlicher). Der Kunde soll nach Möglichkeit eine umfassende Betreuung und Beratung bzgl. seiner Anfragen, Bestellungen und Reklamationen erhalten, unabhängig auf welchem Wege er mit den BAUHAUS Gesellschaften in Kontakt tritt (im Fachcent-rum, im Online-Shop, per Post, telefonisch, per E-Mail oder über sonstige elektronischer Kommunikationsmittel). Die BAUHAUS Gesellschaften arbeiten über das Customer Relation Management System als gemeinsame Plattform der Kundenverwaltung zusammen.

Wenn Sie eine Anfrage haben, von uns ein Angebot erstellen lassen, ein Produkte reservieren lassen oder mit uns einen Vertrag abschließen (Kauf-, Miet-, Werk- und Bauverträge,), ob nun im BAUHAUS Online-Shop oder im BAUHAUS Fachcentrum, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten. Je nach Art des Vertrages handelt es sich dabei um Ihre(n)

• Namen, Vornamen
• Anschrift
• E-Mail-Adresse (s.u. Sendungsverfolgung)
• Geburtsdaten/-ort
• Telefonnummer/Faxnummer
• Ware/Dienstleistung
• Ggf. Personalkaufkartendaten
• Browsertyp und Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage
• IP-Adresse


Kontaktformular

Die Daten, welche Sie in das Formular "Ihre Persönlichen Daten" eingeben, nutzen wir zur Beantwortung Ihrer Anfrage, zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen und sollte zum Abschluss von Verträgen kommen, zur Erfüllung der Verträge.

Rechtgrundlage der Datenverarbeitung ist Art 6 Abs. 1 Lit b DS GVO.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Sei-tenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wir benötigen Ihre Kontaktdaten, um Ihre Anfrage beantworten zu können. 


Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

• Browsertyp und Browserversion
• verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL
• Hostname des zugreifenden Rechners
• Uhrzeit der Serveranfrage
• IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Diese Daten werden zu folgendem Zweck erhoben:

Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.


IP Adresse

Die IP Adresse wird ausschließlich verwendet, soweit dies zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich ist, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen (z.B. zur Verfolgung von Rechtsansprüchen und zur Aufklärung von Straftaten). Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art 6 Abs. 1 Lit. f DS GVO.


Cookies

Um die Nutzung unserer Website zu erleichtern verwenden wir "Cookies". Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden können und hilfreich für die Nutzung unserer Website sind. Wir nutzen Cookies, um besser zu verstehen wie unsere Website genutzt wird und um eine verbesserte Navigation zu ermöglichen. Cookies ermöglichen es uns darüber hinaus zu erkennen, ob Sie unsere Website zuvor bereits besucht haben oder ob Sie ein neuer Besucher sind. Cookies, die wir einsetzen, speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht. Wenn Sie keine Cookies erhalten möchten, stellen Sie bitte Ihren Internet Browser entsprechend ein. Rechtsgrundlage ist Art 6 Abs. 1 Lit a DS GVO.


SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden. 


Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Adobe Analytics

Auf dieser Website kommt Adobe Analytics, ein Webanalysedienst der Adobe Systems Software Ireland Limited ("Adobe"), zum Einsatz. Adobe Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benut-zung der Website an einen Server von Adobe übermittelt, dann ist durch die Einstellungen ge-währleistet, dass die IP-Adresse vor der Geolokalisierung anonymisiert und vor Speicherung durch eine generische 

IP-Adresse ersetzt wird. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Adobe diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Adobe Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit an-deren Daten von Adobe zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Adobe sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Adobe verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren: http://www.adobe.com/de/privacy/opt-out.html


YouTube

Auf unserer Website sind sogenannte Social Plugins des sozialen Netzwerks YouTube integriert. YouTube wird vom Unternehmen Google Inc., ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA, betrieben. Die Plugins von YouTube sind mit einem YouTube-Logo gekennzeichnet. 

Wenn Sie unsere Website besuchen, stellt Ihr Browser über das Plugin eine direkte Verbindung zu den Servern von YouTube her. YouTube erhält sohin die Information, dass Ihr Browser unsere Website aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei YouTube besitzen oder gerade nicht in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind und speichert diese Information samt IP-Adresse.

Sind Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt, kann YouTube den Besuch unserer Website Ihrem YouTube-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von YouTube übermittelt und dort gespeichert. Diese Information wird zudem im sozialen Netzwerk, auf Ihrem YouTube-Profil, veröffentlicht und dort angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch YouTube und Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von YouTube unter: https://support.google.com/youtube/topic/2803240?hl=de&ref_topic=6151248 

Wenn Sie nicht möchten, dass YouTube diese gesammelten Daten unmittelbar Ihrem YouTube-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Ihrem YouTube-Account ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser verhindern.

 
Google Remarketing

Wir nutzen die Remarketing Technologie der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Moun-tain View, CA 94043, USA; "Google"). Durch diese Technologie werden Nutzer, die unsere Inter-netseiten und Onlinedienste bereits besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner-Netzwerks erneut angesprochen. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies. Das sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden. Mit Hilfe der Textdateien kann das Nutzerverhalten beim Besuch der Website analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden.

Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem Sie die Seite https://www.google.de/settings/ads/onweb aufrufen. 


Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Missbrauchserkennung und -verhinderung durch Profile Tracking

Betrugsfälle gehen zulasten Aller. Um derartige Fälle zu verhindern, werden wir mit Hilfe externer Dienstleister versuchen diese zu erkennen und in der Folge auszusteuern. Damit uns dies gelingen kann, werden wir bei Ihrem Besuch unseres Online-Shops Daten erheben und speichern. Hierbei handelt es sich um:

1. Ihre Daten zur Vertragsabwicklung (Kaufgegenstand, Namen, Rechnungs- und Lieferadresse, E-Mail-Adresse, Bezahlweise und Versandart) und

2. Ihr Geräteprofil (d.h. Hardware- und Software Informationen Ihres Endgeräts) anhand von folgenden Datenkategorien:

Daten, die wir erheben, wie z.B. die Spracheinstellung Ihres Browsers oder das Betriebssystem Ihres Endgerätes.

Daten, die wir anhand des http-Protokolls über Ihren Rechner erheben, wie z.B. gespeicherte Cookies auf Ihrem Endgerät.

Auf diese Weise haben wir die Möglichkeit, Ihre verwendeten Endgeräte bei weiteren Besuchen unseres Online-Shops wiederzuerkennen. In diesem Fall prüfen wir automatisiert, ob Anhaltspunkte für einen Missbrauch unseres Online-Shops bestehen.

Besteht ein Missbrauchsverdacht, überprüft ein Mitarbeiter unseres Online-Shops die Bewertung und die zugrunde liegenden Anhaltspunkte. Wird ein Vertragsschluss abgelehnt, wird Ihnen dies mitgeteilt, und es werden Ihnen, auf Verlangen, die wesentlichen Gründe der Entscheidung genannt. Sie erhalten dann Gelegenheit, Ihren Standpunkt bei der informa solutions GmbH, Rheinstraße 99, 76532 Baden-Baden, geltend zu machen. Rechtsgrundlage ist Art 6 Abs. 1 Lit. f DS GVO. Das berechtigte Interesse liegt in der Missbrauchserkennung und -verhinderung durch Profile Tracking.

Empfänger der personenbezogenen Daten

Im Rahmen der gesetzlichen Befugnisse werden Ihre personenbezogenen Daten gegenüber folgenden Firmen innerhalb der EU offengelegt:

Andere BAUHAUS Gesellschaften (bauhaus.info/gesellschaften) zur weiteren Beratung bzw. zum Abschluss gewünschter Verträge

Dauer der Datenspeicherung

Wir speichern Ihre Daten so lange, wie es der jeweilige Zweck erfordert:

- Angebotsdaten: 1 Jahr (Rückmeldung Kunde),
- Vertragsunterlagen: 10 Jahre
- IP-Daten: 3 Jahre (regelmäßige Verjährung)

Soweit für bestimmte Daten, die für die Abwicklung von Kaufverträgen verarbeitet werden, eine steuerrechtliche Aufbewahrungsfrist besteht (Belegdaten), beläuft sich die Speicherfrist auf 6 bzw. 10 Jahre. Während dieser Zeit ist die Verarbeitung der Daten eingeschränkt. Die Aufbewahrungspflicht beginnt mit dem Ende des Kalenderjahres, in dem das Angebot abgegeben bzw. der Vertrag erfüllt wurde.

Betroffenenrechte

Ihre Rechte als Betroffener werden durch die BAUHAUS Gesellschaften umfassend gewähreistet.


Werbewiderspruch
:

Der Verwendung Ihrer Daten für werbliche Zwecke können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Hierfür stehen Ihnen die nachstehenden Kontakte zur Verfügung.


Widerruf einer Einwilligung:

Ihre Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte beachten Sie aber, dass damit vor einem erneuten Einkauf ggf. die erneute Angabe Ihrer Daten erforderlich wird. Dies gilt auch, soweit Sie gegen die weitere Verwendung der Daten Ihres Kundenkontos im BAUHAUS Online Shop widersprechen.

Widerspruchsrecht gegen Verarbeitung nach Art 6 Abs. 1 Lit. e oder f DS GVO

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufgrund Art 6 Abs. 1 Lit e oder f DS GVO einzulegen, die auf Grund der nachstehenden Vorschriften erfolgt:

- Die Verarbeitung ist für die Wahrnehmung einer Aufgabe erforderlich, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde oder

- die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt.

Falls Sie Widerspruch einlegen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten in diesem Fall nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling.

Weitere Rechte

Folgende Rechte stehen Ihnen bzgl. Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten dem Verantwortlichen gegenüber zu:

• Auskunft,
• Berichtigung,
• Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung,
• Widerspruch gegen die Verarbeitung,
• Datenübertragbarkeit,
• Beschwerderecht gegenüber Aufsichtsbehörden.


Kontakte: Wie kann ich meine vorstehenden Rechte ausüben? 

Um Ihre Rechte wahrzunehmen, wenden sich entweder an den BAUHAUS Kundenservice: service(kwfat)bauhaus(kwfdot)info / Tel. 0800 3905 000, an den Datenschutzbeauftragten (s.o) oder an den Verantwortlichen (s.o). 

Wir werden Ihre Anfragen umgehend sowie gemäß den gesetzlichen Vorgaben unentgeltlich bearbeiten und Ihnen mitteilen, welche Maßnahmen wir ergriffen haben. 

Die bei der BAUHAUS AG Zweigniederlassung Mannheim eingerichteten Datenschutzkoordinato-ren übernehmen die Erfüllung der Rechte der betroffenen Person gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (s.u. Betroffenenrechte.

Aktualisierung und Änderung

Die Datenschutzerklärung muss von Zeit zu Zeit an die tatsächlichen Verhältnisse und an die Rechtslage angepasst werden. Bitte überprüfen Sie jeweils die Datenschutzerklärung bevor Sie unser Angebot nutzen, um bei möglichen Änderungen oder Aktualisierungen auf dem neusten Stand zu sein.

Stand: 24.05.18